Logo Pastoralverbund Elsen-Wewer
Navigation

⟨  Zurück zur Startseite

21.10.2019 - WS

Ein ganz besonderer Tag für unsere Gemeinde und unsere Messdiener


Dreizehn Mädchen und Jungen haben sich in diesem Jahr dazu entschlossen, die Messdienerrunde zu verstärken. Im Oktober sind sie in einer feierlichen Zeremonie in ihr Amt eingeführt worden.

Nachdem die Messdiener sich der Gottesdienstgemeinde vorgestellt hatten, weihte Pastor Schläger die Messdienerplaketten, die sie von nun an während ihres Dienstes am Altar tragen dürfen.

Mit ihren Gruppenleitern hatten sich die dreizehn Mädchen und Jungen in den vergangenen Monaten und beim Trainingslager auf diese Aufgabe vorbereitet. Dort lernten sie beim Ein- und Auszug das Kreuz zu tragen, das Messbuch zu halten, wenn der Priester nicht am Altar oder Ambo steht, mit brennenden Kerzen neben dem Ambo die Lesung des Evangeliums herauszuheben, die Gaben zum Altar zu bringen, die Wandlungsglocken während des Hochgebetes zu läuten und vieles mehr.

Die Messdiener vollziehen einen wichtigen und wertvollen Dienst für unsere Gemeinde. Sie erfüllen liturgische Aufgaben, helfen Traditionen wach zu halten und bringen sich immer wieder in unser Gemeindeleben mit ein. Die jüngeren und älteren Messdiener helfen einander und unterstützen sich gegenseitig. Sie alle sind in unserer Gemeinde ein wichtiger Teil der Gemeinschaft. Wir sind stolz auf jeden einzelnen, der dabei ist!

St. Johannes Baptist Wewer
Alter Hellweg 37
33106 Paderborn

0 52 51 / 39 06 42 8
kontakt@pv-elsen-wewer.de

© 2018 Pastoralverbund Elsen-Wewer