St. Dionysius Elsen im Pastoralverbund Elsen-Wewer

„Jetzt staubt’s“: Pfarrgemeinderatswahl mit höherer Wahlbeteiligung

11.11.2017

| zurück zur Startseite |


An der Wahl des Pfarrgemeinderats am 11. und 12. November 2017 haben 251 Gemeindemitglieder teilgenommen. Das sind knapp einhundert mehr als vor vier Jahren.

Gewählt wurden:

  • Jennifer Leiwen              mit 195 Stimmen,
  • Bernhard Rammert       mit 187 Stimmen,
  • Melissa Schulz                mit 166 Stimmen,
  • Annegret Speicher         mit 148 Stimmen,
  • Lea-Marie Haus               mit 136 Stimmen,
  • Wilhelm Rüsing               mit 128 Stimmen,
  • Heike Probst                    mit 125 Stimmen,
  • Bianca Ferber                  mit 125 Stimmen,
  • Andres Klasing                mit 124 Stimmen,
  • Yvonne Schulte               mit 102 Stimmen

Als Nachrückerin ging  Inge Gruß-Isermann aus den Wahlen hervor, sie bekam 76 Stimmen.

Die Kandidatinnen und Kandidaten hatten sich auf unserer Extraseite vorgestellt und ein kurzes Statement abgegeben.

In den kommenden Wochen wird sich der neue Pfarrgemeinderat konstituieren und dann seine Arbeit aufnehmen. Neben den zehn gewäglten Mitgliedern gehörem dem Gremium noch Mitglieder des Pastoralteams von kraft Amtes an.


 

Impressum
Datenschutz
Admin

©2012-15 St. Johannes Baptist Wewer