St. Dionysius Elsen im Pastoralverbund Elsen-Wewer

„Lebendige Steine in der Gemeinschaft Gottes“

21.09.2014

| zurück zur Startseite |


Am vergangenen Samstag war  ein ganz besonderer Tag, in unsere Kirchengemeinde. 12 Mädchen und Jungen haben sich dazu entschlossen, die Messdienerrunde zu verstärken und mit ihren Gruppenleitern haben sie sich in den vergangenen Monaten und beim Trainingslager auf die bevorstehenden Aufgabe im Dienst am Altar vorbereitet.

Die Messdiener oder Ministranten erfüllen einen wichtigen und wertvollen Dienst für unsere Gemeinde. Sie erfüllen liturgische Aufgaben, helfen Traditionen wach zu halten und bringen sich immer wieder in unser Gemeindeleben mit ein. Sie alle sind in unserer Gemeinde eine wichtige Teil der Gemeinschaft. Wir sind stolz auf jeden einzelnen, der dabei ist!

Die feierlichen Aufnahme während der vor abendlichen Eucharistiefeier zum Sonntag stand unter dem Thema “ Lebendige Steine im Hause Gottes zu sein!“ Ein Satz, der nicht nur die ehrenamtliche Arbeit Aller in dieser Gemeinde, an dem Abend, die der Ministranten, deutlich macht, hieß: „Nun seid Ihr als lebendige Steine ein Teil unserer Kirche. Gott will zu Euch und uns allen sagen, wenn Du nicht genauso wärest, wie Du bist, wäre dieses Haus Gottes schon längst zusammengebrochen.“

IMG_6873

 


 

Impressum
Datenschutz
Admin

©2012-15 St. Johannes Baptist Wewer