St. Dionysius Elsen im Pastoralverbund Elsen-Wewer

„Dem Himmel ganz nah“ – Firmbewerber auf dem Weg

20.02.2013

| zurück zur Startseite |


Sakrament der Firmung ©Sarah Frank/pfarrbriefservice.de

©Sarah Frank/pfarrbriefservice.de

Zur diesjährigen Vorbereitung auf das Sakrament der Firmung haben sich 39 junge Menschen auf den Weg gemacht. Gemeinsam mit den Firmkatecheten wollen Sie ihrem Glauben auf die Spur kommen, erfahren, was es heißt in der Gemeinschaft der Kirche ein Stück zu Hause zu sein, den heiligen Geist zu spüren, Jesus Christus kennenzulernen und nach der Frage nach Gott, Antworten bei sich selbst zu finden.

Am vergangenen Wochenende machten sich die Firmbewerber gemeinsam mit Ihren Firmkatecheten auf nach Neuenheerse. Mit vielen Fragen im Gepäck haben sich die jungen Erwachsenen in verschiedenen Workshops mit der Institution Kirche, dem heiligen Geist, Jesus Christus und Gott auseinandergesetzt. Auch der eigene Lebensweg war ein großes Thema. Zusammen mit Pfarrer Schläger wurde Eucharistie gefeiert.

Bis zur eigentlichen Entscheidung für die jungen Erwachsenen, das Sakrament der Firmung zu empfangen, arbeiten die Jugendlichen in verschiedenen sozialen und spirituellen Projekten im Pastoralverbund mit der Dionysiusgemeinde in Elsen. Am Samstag 15. Juni ist der große Tag für die Jugendlichen. Weihbischof Matthias König wird das Sakrament der Firmung hier in unserer Gemeinde spenden.


 

Impressum
Datenschutz
Admin

©2012-15 St. Johannes Baptist Wewer